Liga der außergewöhnlichen Musiker
Audio-Tipp: Best of Liga der außergewöhnlichen Musiker
19. Februar 2021
Zukunft gestalten – Ein Beitrag von Prof. Bodo Hombach
1. März 2021
alle anzeigen

9. März 2021: Digitale Abschlussveranstaltung „Ruhrgebiet besser machen“

Ruhegebiet besser machen
Ein Verkehrsverbund für das Ruhrgebiet, eine Wiederbelebung der Innenstädte, neue Begegnungsorte für Menschen im Viertel und mehr Kreativität im kulturellen Angebot: Auf unserer Onlineplattform www.ruhrgebietbessermachen.de, in 25 Kneipengesprächen und bei 15 virtuellen Ideenwerkstätten haben über 650 Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen für ein ‚besseres‘ Ruhrgebiet eingebracht, diskutiert und ausgearbeitet. Entstanden sind so 1.249 vielversprechende Ideen für unsere Partnerkommunen Bottrop, Herne und Oberhausen.

Am Dienstag, den 9. März 2021, von 18.00 bis 19.30 Uhr werden wir die Ergebnisse unseres Projekts den Oberbürgermeistern unserer Partnerkommunen Bernd Tischler (Bottrop), Dr. Frank Dudda (Herne) und Daniel Schranz (Oberhausen) überreichen und diese mit ihnen diskutieren.

Wir streamen die Veranstaltung live auf dem YouTube-Kanal der Brost-Stiftung.



Es können keine Kommentare abgegeben werden.