Musik am Nachmittag verzaubert Besucher
19. Dezember 2019
Botschafter gefunden, Ideen für’s Ruhrgebiet weiterhin gesucht
14. Januar 2020
alle anzeigen

Die Brost-Stiftung wünscht ein frohes Fest!

IM DUNKELN LEUCHTEN DIE STERNE

Eigentlich wissen wir, was wir brauchen, um den Herausforderungen unserer Zeit vernünftig zu begegnen. Fakten liegen auf dem Tisch, Werkzeuge stehen bereit.

Einer klagte: „Ich weiß mehr als ich wissen will.“ Wenn das nicht falsch ist, ist es auf listige Weise richtig. Das macht es uns schwer, das Notwendige zu tun, und macht aus genehmen Halb- oder Unwahrheiten ein lukratives Geschäftsmodell für ideologische Hütchenspieler.

George Bernhard Shaw sinnierte: „Wahrheit ist das, was keiner glauben will.“

Es wäre schön, wenn er im nächsten Jahr etwas weniger Recht behielte. Wir arbeiten daran.

Wir grüßen und wünschen das Beste

Es können keine Kommentare abgegeben werden.