Aktuelles aus unseren Projekten

Von Terminankündigungen über Projektberichte bis zu Interviews mit Partnern, hier finden Sie Aktuelles aus unseren Projekten.
6. Februar 2024

Kraft für Herz und Seele

Forschungsprojekt an der Universität Essen soll zum selbstbestimmten und würdigen Leben schwerstkranker Menschen beitragen „Der Lebensaustritt verdient die gleiche Zuwendung und Aufmerksamkeit wie der Lebenseintritt.“ Mit […]
8. September 2023

Brost-Stiftung fördert Pilotprojekt am Essener Uniklinikum zum digitalisierten Diabetesmanagement im Krankenhaus

Einer von 10 in der Allgemein- und jeder 3. in der älteren Bevölkerung ist von einem Diabetes betroffen. Auch unter den 70 – 74-Jährigen reduziert die […]
16. Juni 2023

Abschluss der Veranstaltungsreihe zur Multiprofessionelle Palliativversorgung im Alter

Das Projekt „Multiprofessionelle Palliativversorgung im Alter“ (MPiA) ist ein Netzwerkprojekt der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum. Gefördert durch das Preisgeld des Brost-Ruhr-Preises der Brost-Stiftung an Frau […]
21. April 2023

Mit kosmetischen Korrekturen ist es nicht getan

Auf dem Podium der Brost-Akademie äußerte nicht nur NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann erhebliche Zweifel an der geplanten Klinikreform der Bundesregierung Spätestens seit Ausbruch der Coronapandemie bewegt kaum […]
21. März 2023

Netzwerk für Palliativversorgung

Projekt zur Förderung von Kooperation und Vernetzung bei der Begleitung alter Menschen in der letzten Lebensphase startet Das Projekt „Multiprofessionelle Palliativversorgung im Alter“ (MPiA) ist ein […]
21. Februar 2023

Schwere Last von kleinen Schultern nehmen 

Die Arbeit des Vereins „MENSCHENMÖGLICHES“ bietet Angehörigen und Patienten mit onkologischer Erkrankung Beratung und Kurzzeitbegleitung während bzw. kurz nach ihrem stationären Aufenthalt in den Kliniken Essen […]
4. Februar 2023

Der 4. Februar ist Weltkrebstag

Heute findet zum 23. Mal der Weltkrebstag statt. In diesem Jahr hat die Internationale Vereinigung gegen Krebs (UICC) dazu das Motto „Close the care gap – […]
1. Februar 2023

Vom Tod für das Leben lernen 

Ein BrostCast zum Nachdenken: die Brost-Ruhr-Preisträgerinnen Dr. Ferya Banaz-Yasar und Dr. Nicole Selbach schätzen offene Worte übers Sterben  Es ist ein Gespräch über Tod und Sterben, […]
12. Dezember 2022

Selbstbestimmt bis zum Ende

Brost-Stiftung unterstützt Studie zur Behandlung krebskranker Menschen. Start 8. Dezember am Uniklinikum Essen „Der Lebensaustritt verdient die gleiche Zuwendung und Aufmerksamkeit wie der Lebenseintritt.“ Mit seiner […]