Aktuelles aus unseren Projekten

Von Terminankündigungen über Projektberichte bis zu Interviews mit Partnern, hier finden Sie Aktuelles aus unseren Projekten.
19. April 2022

BrostCast als Erfolgsgeschichte

Moderator Hajo Schumacher erklärt, was die Gespräche mit Ruhrgebietsmenschen so besonders macht. Und warum eine zweite Staffel kommen MUSS 19. April 2022 Kluge und optimistische Stimmen […]
13. April 2022

Prof. Hombach im BrostCast: „Ruhrgebiet ist nicht arm und sexy“

… sondern reich an Menschen. Berlin-Vergleiche weist Brost-Vorstand zurück
28. Januar 2022

Datenklau auf dem Vormarsch

Anlässlich des Europäischen Datenschutztages am 28. Januar liefert „Netzentdecker“-Video Tipps zur Internetnutzung 28. Januar 2022 Studien belegen, dass in Europa rund 20 Prozent der Menschen bereits […]
5. Januar 2022
Julia_Becker_ Copyright FUNKE Mediengruppe

Verlegerin Julia Becker im BrostCast: Stoppt den Überwachungs-Kapitalismus!

Julia Becker, Vorsitzende des Aufsichtsrates der Funke Mediengruppe © FUNKE Mediengruppe Verlegerin Julia Becker fordert im BrostCast Bundeskanzler Scholz zum konsequenten Vorgehen gegen Google und Facebook […]
22. Dezember 2021

Ruhrbischof Overbeck im BrostCast: „Wir müssen in den Abgrund schauen“

Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck fordert im BrostCast eine konsequentere Auseinandersetzung mit sexualisierter Gewalt in der katholischen Kirche 22. Dezember 2021 Sein Wort hat Gewicht und Franz-Josef Overbeck […]
8. Dezember 2021

Wolfram Eilenberger im BrostCast: „Sterbehilfe für das Ruhrgebiet“

Bestseller-Autor Wolfram Eilenberger kritisiert im „BrostCast“ 30 Jahre Politikversagen
3. Dezember 2021

Nachwuchs fördern, Journalismus stärken

Workshop will Beitrag zum Qualitätserhalt der Medien leisten
25. Dezember 2020
Hajo Schumacher (links) und Ranga Yogeshwar (rechts) treffen sich zum "Netzentdecker"-Abschluss

Geballtes Wissen über Datenkraken und die schöne neue Online-Welt

Zwei Jahre „Netzentdecker“ in unter zwei Stunden – Ranga Yogeshwar, Hajo Schumacher und ihr Resümee zum Projektabschluss
27. November 2020

Wieviel ZEIT bleibt der ZEITung noch?

Aktuelle Publikation der Brost-Stiftung beschäftigt sich mit den Perspektiven des Lokaljournalismus an Rhein und Ruhr
19. März 2020

Jetzt bewerben! Verein vergibt Stipendien für Reportagen

Das Stipendium des von der Brost-Stiftung geförderten Vereins für Recherche und Reportage e.V. geht in die zweite Runde. Bis zu 20 Journalistinnen und Journalisten können sich […]
25. November 2019

Von Facebook lernen heißt Überleben lernen

8. Juli 2019

Muss der Staat den Journalismus retten?

Der zweite Workshop zu den Zukunftsperspektiven klassischer Medien verdeutlicht einen rasanten Verdrängungsprozess. Weil immer mehr Institutionen ihre Nachrichten selber machen und/oder verbreiten