Themenfokus Ruhrgebiet

In zahlreichen Bereichen besteht Bildungsbedarf, ganz besonders im Bereich Energie, Mobilität und Verkehr sowie Innere Sicherheit. Dies hat direkte Auswirkungen auf die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger im Ruhrgebiet und die Attraktivität des Standortes. Diesen Zielen möchte der Verein für Forschung und Lehre praktischer Politik im Rahmen eines Projektschwerpunktes Ruhrgebiet in den kommenden zwei Jahren Rechnung tragen und in enger Einbindung und Beteiligung der Bürgerinnen und Bürgern des Ruhrgebiets als auch mit vielfältigen Kooperationspartnern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zukunftsfähige und bedarfsgerechte Konzepte entwickeln, die den sozialen Wandel im Ruhrgebiet fördern und gestalten, indem Wissens- und Bildungslücken geschlossen werden.

Zielsetzung des Projekts ist es, die Bürger des Ruhrgebiets zu bilden und so bei der Gestaltung gesellschaftlicher und politischer „Top-Themen“ zu begleiten und dabei konkrete Handlungsempfehlungen zu formulieren.