Unsere Projekte

Projektname Projektform Ort Bereich Förderzeitraum Projektpartner
Austauschprogramm Skulpturen-Künstler der Regionen Vancouver u. Ruhrgebiet Eigenprojekt Ruhrgebiet / Vancouver Kunst und Kultur 2019 bis 2022 -

Die Holzskulpturen-Künstler aus der Region Vancouver, insbesondere die dortigen Canadian Natives, gehören zu den besten Künstlern ihrer Art weltweit. Ebenso sind zahlreiche Skulpturen aus und v. a. im Ruhrgebiet (u. a. einige der „Landmarken“ auf den alten Zechen) sowie die entsprechenden Stahl-Skulpturen-Künstler hier international hoch angesehen. Mit dem Ziel die Gegensätzen von Industrieraum und Natur zu betrachten und Synergien zu schaffen, gestalten die Künstler Marcus Kiel und Carey Newman eine Skulptur für den öffentlichen Raum.

Umbau und Neuausrichtung der Kapelle im Krankenhaus der Huyssens-Stiftung in Essen Fremdprojekt Essen Altenhilfe 2018 bis 2020 Kliniken Essen-Mitte

Das Krankenhaus Huyssensstift hat seine Existenz dem Stifter Huyssens zu verdanken und erfüllt im Sinne der Kranken und Bedürftigen seinen Stiftungszweck. Als historisches Sakralwerk steht die Kapelle stellvertretend für die eine Aufarbeitung der nationalsozialistischen Architektur, da es sich bei ihr um ein einmaliges und vollständig in seiner ursprünglichen Ausgestaltung erhaltenes Bauwerk im Ensemble eines Gesamt-Krankenhauses handelt. Vor diesem Hintergrund soll eine Neuausrichtung der Kapelle als Andachts- und Versammlungsraum durch eine grundlegende Umgestaltung von innen erfolgen.

Theaterpädagogik des Schauspiels Essen Fremdprojekt Essen Kunst und Kultur 2018 bis 2019 Theater und Philharmonie GmbH Schauspiel Essen

Das Projekt eröffnet Kindern und Jugendlichen über die praktische Arbeit in Theaterprojekten unbekannte Denk- und/oder Lebensweisen zu erfahren, und Schwellenängste abzubauen. Die Jugendhilfe wird praktisch mit der kulturellen Bildung verknüpft. Besonders die Einbindung von Kitas im kulturellen Sektor erweitert den Wirkungsbereich.

Eltern-Schüler-Akademie Fremdprojekt Ruhrgebiet Jugendhilfe, Volks- und Berufsbildung 2018 bis 2021 Stiftung Talentmetropole Ruhr gGmbH

Das Projekt der Eltern-Schüler-Akademie soll die Zugangsmöglichkeiten zu (Aus- und )Bildungsangeboten in sozial benachteiligten Stadtteilen des Ruhrgebietes verbessern. Erklärtes Ziel der TalentMetropole Ruhr ist es, bislang nicht erschlossenen Potenziale mit neuen Strategien aufzuspüren und Talente über eine gezielte Förderung zur Entfaltung zu bringen.

Die Ruhr und ihr Gebiet Eigenprojekt Ruhrgebiet Volks- und Berufsbildung 2017 bis 2020 Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets

Kein anderer Fluss steht so selbstverständlich für die historischen, kulturellen und gesellschaftlichen Merkmale einer Region wie die Ruhr für das Ruhrgebiet. In den vergangenen Jahren ist sie zum Synonym für eine von Bergbau und Schwerindustrie geprägte Industriekultur und Kulturlandschaft geworden. Die Rolle des Flusses für die Region beleuchtet die Brost-Stiftung im Rahmen des Buchprojekts.

„Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber Fremdprojekt Essen Kunst und Kultur 2018 bis 2019 Theater und Philharmonie Essen GmbH

In der Spielzeit 2018/19 wurde als eine der fünf Neuproduktionen des Aalto Theaters, Carl Maria von Webers bekannte Oper „Der Freischütz“ produziert und damit die bekannteste deutsch-romantische Oper nach 15 Jahren dem Publikum in einer Neufassung präsentiert. Die Premiere sowie 11 weiteren Vorstellungstermine werden in der Hauptrolle von dem jungen Star-Tenor Maximilian Schmitt gesungen, die musikalische Leitung übernimmt der Essener Generalmusikdirektor Tomas Netopil.