Aktuelles aus unseren Projekten

Von Terminankündigungen über Projektberichte bis zu Interviews mit Partnern, hier finden Sie Aktuelles aus unseren Projekten.
25. März 2021

Stadtspaziergang mit interkulTOURellen Einblicken

Wanne ist bunt. Das ist nicht nur vielerorts sichtbar, sondern jetzt auch hörbar – bei einer interkulturellen Audiotour, die die Brost-Stiftung gemeinsam mit der Stadt Herne […]
10. März 2021

Ideen für den Lebens(t)raum Ruhrgebiet

Zum Finale des Bürgerprojektes „Ruhrgebiet besser machen“ kündigten Oberbürgermeister bereits erste Neugestaltungen an
24. Februar 2021
Ruhegebiet besser machen

9. März 2021: Digitale Abschlussveranstaltung „Ruhrgebiet besser machen“

6. Januar 2021
Titelbild des Handlungsleitfadens "City-Logistik in Kommunen"

Intelligente Ideen gegen den Verkehrs-Infarkt

Neuer Leitfaden zur „Citylogistik im Ruhrgebiet“ zeigt Kommunen Handlungsempfehlungen und Fördertöpfe auf
25. Dezember 2020
Hajo Schumacher (links) und Ranga Yogeshwar (rechts) treffen sich zum "Netzentdecker"-Abschluss

Geballtes Wissen über Datenkraken und die schöne neue Online-Welt

Zwei Jahre „Netzentdecker“ in unter zwei Stunden – Ranga Yogeshwar, Hajo Schumacher und ihr Resümee zum Projektabschluss
4. Dezember 2020

Heimatgefühle sind im Fluss

Neues Buch beschreibt den Wandel der Ruhrregion als Industrie-, Natur- und Lebensraum
27. November 2020

Wieviel ZEIT bleibt der ZEITung noch?

Aktuelle Publikation der Brost-Stiftung beschäftigt sich mit den Perspektiven des Lokaljournalismus an Rhein und Ruhr
22. April 2020

Das Ruhrgebiet besser machen trotz(t) Corona

Bürgerbeteiligungsprojekt der Brost-Stiftung geht digital in die nächste Runde. Veranstaltungen werden nachgeholt.
17. Februar 2020

Ruhrgebiet besser machen kommt nach Herne

Am 19. Februar auch in Herne das erste von insgesamt acht Kneipengesprächen an, bei denen die Teilnehmer ihre Vorschläge für ein besseres Herne direkt einbringen können.
11. Februar 2020

Überzeugungstäter für das Ruhrgebiet

Die Ideenbotschafter sind Kopf und Herz des Brost-Projektes „Ruhrgebiet besser machen“. Im Interview erzählen zwei von ihnen, warum das Projekt für sie so besonders ist.
21. Januar 2020

Bürger machen ihr Ruhrgebiet besser!

Zum Auftakt des Brost-Projektes „Ruhrgebiet besser machen“ kamen im ersten „Kneipengespräch“ viele gute Ideen auf den Tisch.
14. Januar 2020

Botschafter gefunden, Ideen für’s Ruhrgebiet weiterhin gesucht

In einer Woche starten die Kneipengespräche im Projekt „Ruhrgebiet besser machen“. Um optimal durch die Gespräche zu führen wurden die Ideenbotschafterinnen und -botschafter intensiv ein Wochenende […]